So einfach bereitet Ihr MInutenbrot zu

In nur 3 Minuten zu eurem Brotgenuss. So gehts!

Schritt 1

Mischung vorbereiten


Inhalt der Tüte bzw. 8 gestrichene Esslöffel Backmischung aus der Dose (80 g) und 7 Esslöffel Wasser (75 ml) in einen Kaffeebecher geben.
Bei Verwendung unseres Bechers füllst Du erst Wasser bis zum Eichstrich „Wasser“ und dann die Backmischung, bis der Eichstrich „Wasser + Mischung“ gerade bedeckt ist.
Tipp: Für mehr Fluffigkeit nimm Sprudelwasser!

Schritt 2

Umrühren

Gut umrühren – aufpassen, das am Becherboden keine trockenen Stellen verbleiben.

Schritt 3

Backen

In der Mikrowelle

Bei 800 W 3 Minuten oder bei 600 W 4 Minuten „backen“.

Im Backofen

Verteile den Teig in einer Muffinform, welche du zuvor eingefettet hast.
Die Form bei 200 Grad Ober/Unterhitze ca. 8 Minuten backen.


Schritt 4

Genießen

Minutenbrot lässt sich einfach durch Stülpen aus der Tasse entfernen. Kinderleicht ist so ein gehaltvoller Brotgenuss fertig.

Wie bereitet man Minutenbrot zu?

So funktioniert es !